Info Für das Deutsche gab es im Mittelalter keine einheitliche Rechtschreibung. Trotz der raschen Verbreitung des Buchdruckes in der Neuzeit wurde eine übergreifende Regelung von behördlicher Seite nicht erreicht. Hannover stellte 1855 als erstes Land Regeln für die Schulorthografie auf. 1871 ging der entscheidende Anstoß zu einer Normierung von den Reichsgründern aus. Der Gymnasialdirektor Konrad Duden begann mit den Arbeiten an seinem Standardwerk, nachdem sich die deutschen Länder nicht einigen konnten.

 

Besonderheiten Personennamen

Name   Besonderheit
Punkt Bertolt Brecht
1898 - 1956
moderner Klassiker
Glühbirne Vorname ohne "h"
am Ende mit "t"
Punkt Johann Wolfgang von Goethe
1749 - 1832
Dichter
("von" wurde ihm 1782 verliehen)
Glühbirne Vorname "nn"
Familienname "oe"
Punkt Gerhart Hauptmann
1862 - 1946
deutscher Schriftsteller
Glühbirne Vorname "t"
Punkt Alexander von Humboldt
1769 - 1859
Naturforscher und Geograph
Glühbirne Familienname "dt"
Punkt Franz Liszt
1811 - 1886
Komponist
Glühbirne Familienname "sz"
Punkt Marilyn Monroe
1926 - 1962
US-amerikanische Schauspielerin
Glühbirne Vorname erst "i" dann "y"
Punkt Friedrich List
1789 - 1846
Volkswirt
Glühbirne (im Unterschied
zum Komponisten Liszt)
Punkt Johann Heinrich Pestalozzi
1746 - 1827
Pädagoge und Sozialreformer
Glühbirne Familienname "zz"
Punkt Freiherr vom Stein
1757 - 1831
Reformpolitiker
Glühbirne vo"m"

nach oben

Gedankenstützen

Was?       Zur Beachtung
GAR NICHT   Pfeil   ... schreibt man gar nicht zusammen
Wer NÄMLICH mit "h" schreibt   Pfeil   ... ist dämlich
Nach L, M, N, R
das merk dir ja
  Pfeil   ... steht nie "tz" und nie "ck"
Trenne nie ST   Pfeil   ... denn es tut (tat) ihm weh
Laut neuer Rechtschreibung ist eine Trennung von "st" möglich.

USER-MIX

Wäre die Domain dieser Website www.user-mix.de hieße das gesprochen:
www Punkt user Bindestrich mix Punkt de
Keinesfalls jedoch:
www Punkt user minus mix Punkt de

Der Grund ist einfach.
Der Name einer Website wird gelesen, nicht gerechnet.
Dieser - selbst in den Medien oft übliche - Sprachgebrauch schmerzt meinen Ohren.