Skyline

 

Kaisertrutz

Kaisertrutz

Das "Große Reichenbacher Rondell" wurde 1490 zum Schutz der Stadt und zur Sicherung der von Westen durch die Stadt verlaufenden Handelsstraße 'Via Regia' erbaut.
Den Namen bekam die Bastion 1641, als die Stadt von Schweden besetzt war und den kaiserlichen und sächsischen Truppen während einer mehrere Wochen andauernden Belagerung vor der Stadt trotzte.

Info Görlitz

Görlitz


  • 1071 - erste urkundliche Erwähnung
  • 1303 - Verleihung des Stadtrechtes
  • 1945 - Teilung der Stadt in einen deutschen und einen polnischen Teil
  • 1993 - Ausrichtung "Tag der Sachsen"
  • 1998 - Proklamierung der Europastadt Görlitz/Zgorzelec
  • 2008 - Ernennung große Kreisstadt, Kreissitz

Externer Link www.goerlitz.de

Filmstadt Görlitz

FilmspuleDie Stadt an der Neiße haben Filmschaffende für sich (wieder) als Drehort entdeckt. So wurde in den letzten Jahren hier für zahlreiche internationale Produktionen gedreht, u. a.:

  • "Monuments Man"
  • "In 80 Tagen um die Welt"
  • "Der Vorleser"
  • "Inglourious Bastards"
  • "Goethe"!
  • "Der Turm"
  • "The Grand Budapest Hotel"

Die Tourismusgesellschaft Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH hat sich Ende 2013 die Marke "Görliwood/Görlywood" rechtlich schützen lassen. Görlitz soll weiterhin als Filmstadt bekannt gemacht werden und will mit dem Slogan für sich werben.


Externer Link Filmstadt Görlitz

Hier wird die Zeit bestimmt

InfoAm 25. Oktober 1884 hatten sich 25 Staaten in Washington (USA) auf die Einführung einer Weltzeit geeinigt, wie sie heute noch größtenteils verwendet wird. Die Länder hatten zugestimmt, dass der Nullmeridian durch Greenwich in Großbritanien führen solle. Danach richteten sich künftig die Uhren der Welt. Die Erdkugel wurde von der Konferenz in Meridiane geteilt und schuf 24 Zeitzonen.

Uhr Seither wird in der Stadt die mitteleuropäische Zeit bestimmt, denn der 15. Meridian östlicher Länge führt genau durch Görlitz.

In Europa richten sich über 30 Staaten nach der Mitteleuropäischen und damit der Görlitzer Ortszeit. Dennoch herrscht nicht tätsächlich überall dieselbe Zeit. Auch innerhalb Deutschlands gibt es Abweichungen.